• „Jetzt erst recht!“  Positiv leben mit Parkinson

    Folge 26 – „Musik ist Leben“ mit Bernd Braun

    Es ist für mich immer wieder spannend neue Menschen kennenzulernen und mich fasziniert es jedes Mal auf’s Neue, dasss kein Interview dem anderen gleicht sondern die Lebensgeschichten jeweils so besonders und individuell sind, dass sie stets einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen.

    Bernd Braun ist auf alle Fälle so ein besonderer Mensch, der bleibende Eindrücke hinterlässt. Er ist ein Mann der nicht nur träumt sondern für seine Träume tatsächlich losgeht und sie Wirklichkeit werden lässt. Ich bin mir sicher, dieses Gespräch heute wird auch dir besonders in Erinnerung bleiben.

    Viel Spaß mit dieser Folge!

    Links von Bernd aus dieser Folge:

    • Wer sich für das Wohnprojekt interessiert kann sich gerne hier informieren:
    • Kontakt zur Selbsthilfegruppe von Bernd Braun: dPV-Regionalgruppe Bad Segeberg, Bernd Braun, 01736 91 42 64
    • Links vom Verein Singende Krankenhäuser: https://singende-krankenhaeuser.de/home.html

    Folge 25 – Auf den Versuch kommt es an – mit Ruth Geiser

    In dieser Folge freue ich mich ganz besonders auf meinen ersten
    Interviewgast aus der Schweiz. Ruth Geiser ist jemand ganz Besonderes,
    denn sie hat nicht nur extrem jung mit 24 Jahren die ersten Symptome
    gehabt, sie lebt auch bereits seit fast 40 Jahren mit der Diagnose
    Parkinson.

    Wie schafft man es nach so langer Zeit noch positiv auf
    das Leben zu blicken, Chancen zu sehen und jeden Tag zu genießen?
    Darüber spreche ich mit Ruth in diesem berührenden Interview voller
    kleiner und großer Weisheiten!

    Ruth empfiehlt den Link zur Online-Selbsthilfe PARKINSonLINE e.V.

    Ich freue mich über deine Rückmeldung zu dieser Podcastfolge. Schreibe mir gerne über das Kontaktformular oder direkt an: kontakt@jetzt-erst-recht.info

    Folge 25 – Auf den Versuch kommt es an – mit Ruth Geiser

    In dieser Folge freue ich mich ganz besonders auf meinen ersten
    Interviewgast aus der Schweiz. Ruth Geiser ist jemand ganz Besonderes,
    denn sie hat nicht nur extrem jung mit 24 Jahren die ersten Symptome
    gehabt, sie lebt auch bereits seit fast 40 Jahren mit der Diagnose
    Parkinson.

    Wie schafft man es nach so langer Zeit noch positiv auf
    das Leben zu blicken, Chancen zu sehen und jeden Tag zu genießen?
    Darüber spreche ich mit Ruth in diesem berührenden Interview voller
    kleiner und großer Weisheiten!

    Folge 24 – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede mit Karl Gutmann

    In dieser Folge nehme ich dich auf meiner Podcast-Reise mit zu Karl Gutmann, auch bekannt als Charles Guddy – ein echter Lebenskünstler, der immer einen schönen Spruch parat hat und aus seinen Hobbys Fotografie und Upcycling nicht nur selbst Kraft schöpft sondern auch vielen anderen Menschen Mut und Zuversicht gibt. Freu dich auf ein tolles Interview mit einem faszinierenden Mann.

    Links zu dieser Folge:

    Ich freue mich über deine Rückmeldung zu dieser Podcastfolge. Schreibe mir gerne über das Kontaktformular oder direkt an: kontakt@jetzt-erst-recht.info

    Folge 23 – „Lebensmenschen“ ein Angehörigen-Interview mit Martha Strubinger

    Martha Strubinger und ihr Mann aus Wien leben seit einigen Jahren mit der Diagnose Parkinson. Martha hat ihren ganz eigenen Weg der Bewältigung gefunden, indem sie Bücher schreibt und damit auch die Sichtweise von Angehörigen in den Fokus der Öffentlichkeit rückt, denn diese, so sagt sie wird oft vernachlässigt. Wir sprechen über Ihre ganz eigenen Erfahrungen mit Mr. Parkinson, wie sie ihn nennt, über ihre Bücher aber auch über Unterstützungsmöglichkeiten für Angehörige. Freu dich auf ein tolles Interview mit einer starken Frau.

    Links zu dieser Folge:

    Ich freue mich über deine Rückmeldung zu dieser Podcastfolge. Schreibe mir gerne über das Kontaktformular oder direkt an: kontakt@jetzt-erst-recht.info